hier anmelden: 0177 - 62 32 652

Motorradführerschein der Klassen A

Um auf einem Motorrad dem Ruf der Freiheit zu folgen und den warmen Sommerwind im Gesicht zu spüren, ist ein Führerschein der Klasse A2 oder A erforderlich. Die Fahrerlaubnis für ein Leichtkraftrad erhältst Du bereits mit 16 Jahren. Inh. Julius Ellenbeck und die Fahrschule Optimum machen Dich im Landkreis Schaumburg in Lindhorst oder Rodenberg in wenigen Wochen fit für den Führerschein der Klassen A.

Klassen AM und A1 für Roller und Leichtkrafträder

Eine Mofa-Prüfbescheinigung, die für Roller bis maximal 25 km/h verpflichtend ist, kannst Du schon mit 15 Jahren erwerben. Hast Du das 16. Lebensjahr vollendet, dann steht dem klassischen Führerschein der Klasse AM sowie der Fahrerlaubnis A1 für 125er-Maschinen nichts mehr im Weg. Ablegen kannst du die theoretische Prüfung auch schon drei Monate vor Deinem 16. Geburtstag, die praktische hingegen einen Monat vorher. Mit dem Führerschein der Klassen A1 darfst Du auf Leichtkrafträdern mit einer Leistung von 11 kW sowie einem Hubraum von 125 ccm rumdüsen. Erwirbst Du hingegen einen Führerschein der Klasse A1 sind höchstens eine Leistung von maximal 4 kW bei einem Elektromotor sowie ein Hubraum von 50 ccm bei einem Verbrennungsmotor zugelassen. Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit darf sich höchstens auf 45 km/h belaufen.

Profiklassen A und A2 für die ganz großen Maschinen

Mit 18 Jahren kannst Du endlich den Führerschein der Klasse A2 für kleine Motorräder machen. Theoretische sowie praktische Prüfung kannst Du respektive drei und einen Monat vor Volljährigkeit ablegen. Ist die Prüfung bestanden, darfst Du mit Krafträdern fahren, die höchstens 35 kW aufweisen und ein Verhältnis von Leistung zu Leermasse von höchstens 0,2 kW/kg besitzen. Hast Du den Führerschein der Klasse A erworben, kannst Du zwei Jahres später ohne erneute theoretische Prüfung in die Klasse A der großen Motorräder aufsteigen. Mit der Klasse A stehen Dir alle Motorräder offen, ohne jegliche Leistungsbeschränkung. Möchtest Du direkt einen Führerschein der Klasse A haben, musst Du ein Mindestalter von 24 Jahren vorweisen können.

Folgende Grundfahraufgaben sieht die Ausbildung vor

  • Ausweichen mit Abbremsen
  • Ausweichen ohne Abbremsen
  • Fahren eines Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit
  • Slalom "4 mal 7"
  • Langer Slalom
  • Stop and Go
  • Anfahren in einer Steigung